Skip to main content

Bauingenieurwesen Summerschool für Mädchen im August

Die Fachhochschule Potsdam lädt am 15. - 19. August zu sich ein.

Melde Dich jetzt noch an!

Kostenloses Schnupperstudium Bauingenieurwesen

Bauingenieuerwesen gibt es auch als duales Studienangebot bei der Fachhochschule Potsdam.

Mehr Informationen zum Studiengang hier

Die nächste Summerschool findet vom 15. bis 19. August 2022 statt. Die Anmeldung ist ab sofort möglich. Anforderung der Bewerbungsunterlagen per E-Mail an summerschool­@fh-potsdam.de.

 

Alle Informationen auf einen Blick

 

Zielgruppe

Schülerinnen der 10. bis 12. Klasse (mit angestrebtem Abschluss Fachhochschulreife oder Abitur), deren Stärken in den Fächern Mathematik, Physik und Technik liegen.

Ziel

Die Summerschool will jungen Frauen die einzigartige Möglichkeit bieten, in die Fachhochschule und insbesondere den Fachbereich Bauingenieurwesen hineinzuschnuppern, um sie für das Bauingenieurstudium an der FHP und das dazugehörige Berufsbild zu begeistern.

 

Inhalte

In spannenden Workshops und Werkstätten können erste Studienerfahrungen gesammelt werden. Lehrende des Fachbereichs Bauingenieurwesen geben Einblick in Studieninhalte. Betriebsbesichtigungen, Exkursionen zu Baustellen und interessanten Bauwerken sowie der Austausch mit Bauingenieur*innen zeigen das vielfältige Berufsfeld des Bauingenieurwesens auf. Ein pädagogisches Rahmenprogramm und gemeinsame Freizeitaktivitäten runden das Angebot ab. Erfahrene Studierende der FHP begleiten die Teilnehmerinnen und beantworten gerne deren Fragen zu Campus und Studienalltag.

Format

Die Summerschool ist ein fünftägiges, kostenfreies Projekt. Die Schülerinnen werden von der FHP verpflegt und von Mitarbeitenden und Studierenden des Fachbereichs betreut. In praxisorientierten Workshops und Projektarbeiten sowie durch Vorträge können Inhalte des Bauingenieurstudiums entdeckt werden.

Mehr Informationen gibt es hier