Skip to main content

Maschinenbau (TH Wildau)

Inhalt des Studiums

Eine Welt ohne Maschinen? Nicht mehr vorstellbar. Als Maschinenbauingenieurin oder -ingenieur entwickeln Sie Geräte und Produktionsanlagen, die in verschiedensten Branchen zum Einsatz kommen. Ob Produktionsstraßen in der Automobilindustrie oder Herzschrittmacher, überall werden Maschinenbauingenieurinnen oder -ingenieure gebraucht.

Das duale Studienangebot der TH Wildau vermittelt in den ersten Semestern mathematisch-naturwissenschaftliche und ingenieur­wissenschaftliche Grundlagen. Eine Spezialisierung in den Fachspezifischen Lehrgebieten – Leichtbau, Smart Production und Prozesstechnik – sind möglich. Dabei steht die enge Verzahnung von Werkstoffwissenschaft, Fertigungsverfahren und konstruktive Gestaltung zentral.

Eine Besonderheit an der TH Wildau: Zur besseren Studierbarkeit und der Vereinbarung von beruflicher Ausbildung und Studiums sind die ersten 4 Semester an der Hochschule im Teilzeit-Studium geplant. Nach erfolgter Abschlussprüfung im Ausbildungsberuf sind die Studierenden dann im Vollzeitstudium eingeschrieben.

Hochschule Technische Hochschule Wildau
Link zum Studiengang Maschinenbau
AbschlussBachelor of Engineering (B.Eng.) und ggf. Berufsabschluss
Form Ausbildungs- und praxisintegrierend
Regelstudienzeit5 Jahre bzw. 3,5 Jahre
Besonderheiten

Bewerbungen für das duale Studium erfolgt über die Kooperationspartner der TH Wildau oder beim Unternehmen direkt:

Gemeinnützige Bildungsgesellschaft Pritzwalk, An der Promenade 5, 16928 Pritzwalk, Mailadresse

SPEMA Spezialmaschinenbau u. Ausbildungs GmbH - Brandenburg, Unter den Platanen 9, 14774 Brandenburg an der Havel - Kirchmöser, Mailadresse

QualifizierungsCentrum der Wirtschaft GmbH (QCW), Straße 9, 15890 Eisenhüttenstadt, Mailadresse

Zentrum für Aus- und Weiterbildung Berlin-Brandenburg GmbH (ZAL), Schwartzkopffstraße 9, 15745 Wildau, Mailadresse

Flyer
Berufliches Tätigkeitsfeld
  • Entwicklung und Konstruktion von Erzeugnissen
  • Fertigungsspezialist
  • Vertriebsfachmann
  • Planung und Betrieb von Produktionssystemen
  • Qualitätssicherung und -management

Kontakt an der TH Wildau