Stellenangebot

Duales Studium im Bereich "Infrastruktursysteme mit Abschluss Bachelor of Engineering (B.Eng.)"

Es soll ja Firmen geben, bei denen freut man sich hauptsächlich auf eines: den Freitag. Zum Glück gibt es aber auch einen Arbeitgeber, bei dem alle anderen Tage mindestens ebenso viel Freude bereiten. Als Unternehmen der LUDWIG FREYTAG GRUPPE stehen wir als RAKW für ein vielseitiges und wachsendes Bautechnologie- und Dienstleistungsunternehmen, das seit mehr als 25 Jahren überregional im Rohrleitungs- und Anlagenbau tätig ist.

 Du suchst nach dem Abitur bzw. der Fachhochschulreife den Mix aus Theorie und Praxis? Dann starte deine Zukunft bei uns mit einem dualen Studium im Bereich Infrastruktursysteme mit Abschluss Bachelor of Engineering (B.Eng.)in Kooperation mit der FH Potsdam.

An der Fachhochschule lernst du den theoretischen Hintergrund in Bezug auf die allgemeinen Grundlagen im Bereich Bau und Ingenieurbau, Infrastruktur sowie Baumanagement und Recht. Während der Praxisphasen kannst du das erlernte Wissen gleich umsetzten und arbeitest aktiv im Tagesgeschäft mit und übernimmst eigenständige Projekte. Die Ausbildungszeit beträgt insgesamt vier Jahre, in dieser Zeit wechseln sich Theorie und Praxis nach einem vorgegebenen Turnusplan ab. 

Rahmenbedingungen:
40 Stunden/Woche während der Praxisphase
30 Tage Urlaub
Vergütung: nach BRTV
Ausbildungsdauer: insgesamt vier Jahre

Voraussetzungen: Abitur, Fachhochschulreife oder eine gleichwertig anerkannte berufspraktische Vorbildung

Du hast Interesse an Infrastrukturthemen wie u.a. Planung von Wasser- und Energieversorgung eines Neubaugebietes oder Sanierung von Kanalbauten? Du bringst ein hohes Maß an Selbstständigkeit, Zuverlässigkeit, Sorgfalt und Teamfähigkeit mit? Dann bewirb Dich jetzt und bau Dir Dein Fundament für die Zukunft!



Bitte sende deine aussagekräftige Bewerbung per Onlinebewerbung an unsere Personalabteilung, z. Hd. Frau Petersen. Weitere Informationen findest du auf karrierefreytag.de

Kontaktdaten

Abteilung Personalwesen
Name Frau Ute Laurenz
Phone 03375 / 515-0
Email bewerbung@rakw.de
Anhang
Zurück zur Übersicht