Dual im Land Brandenburg studieren

Wenn Sie sich für eine breit gefächerte Tätigkeit interessieren, insbesondere in einem kleinen oder mittelständigen Unternehmen mit guten Chancen auf eine direkte Übernahme, dann studieren Sie in Brandenburg. Wenn Sie in der Hauptstadtregion oder in einem der wunderschönen Landkreise mit hohem Freizeitwert arbeiten möchten, an einer Hochschule mit sehr guter Reputation und individueller Betreuung studieren möchten, auch dann sind Sie richtig in Brandenburg.

Das Land Brandenburg hat im Moment keine staatliche Hochschule, die nach dem Modell "drei Monate arbeiten, drei Monaten Uni" vorgehen. Dual Studierende sind hier in der Regel mit den regulär Studierenden zusammen in den Kursen. Oftmals haben die dualen Studenten/innen aber gemeinsame Kurse, die sie auf das duale Studium generell vorbereiten. Das können z.B. Angebote wie Zeit- oder Selbstmanagement sein. In der vorlesungsfreien Zeit gehen Sie dann zu Ihrem Praxispartnern in die Unternehmen. 

An derzeit neun staatlichen Hochschulen im Land gibt es inzwischen über 30 duale Studiengänge. Alle Studienangebote finden Sie hier. Wir beantworten Ihnen gern auch persönlich alle Fragen rund um das duale Studium im Land. 

 

 

 

Partnerhochschulen

 

Im Bereich "Studienangebote" finden Sie alle dualen Studienformate der staatlichen Hochschulen im Land Brandenburg zusammengefasst. 

 

Wenn Sie sich generell für ein Studium in Brandenburg interessieren, können Sie sich auch auf unseren Partnerseite informieren: