Beirat Duales Studium

Der Beirat Duales Studium wurde vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur (MWFK) ins Leben gerufen. Er setzt sich zusammen aus Mitgliedern der Hochschulen, Vertreterinnen und Vertreter anderer Landesministerien, Kammern, Unternehmensverbänden und Gewerkschaften. Die Mitglieder des Beirates beraten die Agentur Duales Studium Brandenburg und wirken als Multiplikatorinnen und Multiplikatoren sowie als Vermittlerinnen und Vermittler in ihren jeweiligen Arbeitsbereichen zur Förderung der Bekanntheit dualer Angebote und entsprechender Aktivitäten und Initiativen. Die Aufgaben des Beirates sind außerdem:

  • Unterstützung der Hochschulen und des MWFK in der strategischen Planung zur Etablierung dualer Studienangebote im Land Brandenburg
  • Empfehlungen zur Weiterentwicklung dualer Angebote
  • Förderung des Bewusstseins der wechselseitigen Vorteile von Hochschulen und Unternehmen im Land durch das Anregen von Initiativen
  • Empfehlungen zu allgemeinen Qualitätskriterien dualer Studienangebote
  • Förderung der Entwicklung eines kontinuierlichen Verbesserungssprozesses dualer Studienangebote

Mitglieder des Beirates